MobiliSta

Reallabor für
zukünftige Mobilität
in Bielefeld-Sennestadt

Das transdisziplinäre BMBF-Verbundprojekt „MobiliSta“ macht die Sennestadt zum Laborraum für neue Ideen und Experimente. Bürgerinnen und Bürger können in einem kreativen Prozess Transformationspfade der Mobilitätswende erdenken und erproben.

Die Sennestadt geht voran – bist du dabei?

Veranstaltungskalender

  • Veranstaltungen | Samstag 01.12.2018


    14:00 - 20:00 Uhr | Vorplatz der Jesus-Christus Kirche

    Einladung ins Reallabor – Lernen Sie MobiliSta kennen

    Besuchen Sie uns auf dem Weihnachtsmarkt und kommen Sie mit uns ins Gespräch.

  • Veranstaltungen | Freitag 15.02.2019


    ab 16:00 Uhr | Sennestadthaus

    Machen Sie mit!

    Bringen Sie Ihre Vorstellungen und Ideen aktiv ein oder lassen Sie sich zum Mitmachen inspirieren: Sie sind herzlich zur Auftaktveranstaltung des Reallabors eingeladen!

  • Veranstaltungen | Freitag 05.04.2019


    17:00–20:00 | Sennestadthaus

    Von der Vision zur Aktion

    Wir laden Sie herzlich zum nächsten Reallabor-Workshop ein, bei dem Sie Ideen aus der Auftaktveranstaltung weiter vorantreiben können! Treffen Sie Gleichgesinnte oder schließen Sie sich als Quereinsteiger einer Aktionsgruppe an!

  • Veranstaltungen |15. und 16.06.2019


    15.-16.06. 2019 | Sennestadtfest

    Wie geht es weiter?

    Im Laufe des Jahres 2019 werden die Ergebnisse in Form von Realexperimenten in der Sennestadt für eine breite Öffentlichkeit erlebbar. Dafür bekommen sie eine große Bühne. Auch während des Sennestadtfestes im Sommer 2019 wird MobiliSta vertreten sein. Zum einen gibt es die Gelegenheit neuartige Mobilitätsangebot auszuprobieren, zum anderen können die Reallabor-Themengruppen ihre Aktionen einer breiten Öffentlichkeit vorstellen.

  • Veranstaltungen | 14. und 15.09.2019


    14.-15.09.2019 | Sennestädter Herbst

    Wie geht es weiter?

    Im Laufe des Jahres 2019 werden die Ergebnisse in Form von Realexperimenten in der Sennestadt für eine breite Öffentlichkeit erlebbar. Dafür bekommen sie eine große Bühne. Auch während des Sennestädter Herbst wird MobiliSta wieder vertreten sein. Die Reallabor-Themengruppen können ihre Aktionen einer breiten Öffentlichkeit vorstellen und im Rahmen eines Workshops werden Erfahrungen zusammengetragen und Möglichkeiten zur Fortführung der Aktivitäten ausgelotet.


Blog

Im Reallabor geht es voran!

Im Reallabor geht es voran!

Wie gelangen wir von der Idee zu konkreten Aktionen in der Sennestadt, zu einem Realexperiment im MobiliSta-Mobilitätslabor? Dieser Frage gingen engagierte Bürgerinnen und Bürger bei einem weiteren MobiliSta-Workshop nach. Hier lesen Sie, wofür sich die ehrenamtlichen Arbeitsgruppen aktuell in der Sennestadt stark machen.

// Weiterlesen

Wie geht es im Reallabor weiter? Workshop am 05.04.2019

Wie geht es im Reallabor weiter? Workshop am 05.04.2019

Der erste Schritt ist gemacht - das MobiliSta-Reallabor ist gestartet. Engagierte TeilnehmerInnen haben Handlungsfelder und Ideen für Verbesserungen in der Sennestädter Mobilität ausgemacht. Nun geht es an die Umsetzung konkreter Aktionen. Auch darum dreht es sich beim nächsten Workshop am 05.04.2019. Hier erfahren Sie mehr über den weiteren Reallabor-Ablauf.

// Weiterlesen


WER ODER WAS IST MOBILISTA?

„MobiliSta - Mobilitätsräume abseits der autogerechten Stadt” – ein transdisziplinäres vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) in der Förderlinie „Umsetzung der Leitinitiative Zukunftsstadt“ gefördertes Projekt – hat das Ziel, die Akzeptanz und Wirkung nachhaltiger Maßnahmen zu erhöhen sowie langfristig die Transformation der lokalen Mobilitätskultur aktiv zu unterstützen. Die Mobilitätswende muss mit den betroffenen Menschen und Institutionen vor Ort im sozialräumlichen Kontext ausgehandelt und positiv gestaltet werden.


„MobiliSta“ ist ein Verbundprojekt dieser wissenschaftlichen und kommunalen Partner:


Kontakt

Sennestadt GmbH
Lindemann-Platz 3
33689 Bielefeld

T: +49 (0) 5205 87930-0
F: +49 (0) 5205 87930-9
E: